Die Automarke Bentley Motors Ltd. wurde im Januar 1919 im Londoner Stadtteil Cricklewood von Walter Owen Bentley gegründet,
der vorher mit seinem Bruder unter dem Namen Bentley & Bentley einen Handel für den französischen Automobilhersteller DFP betrieben hatte.

Viele Jahre lang war „Bentley“ lediglich der Markenname für geringfügig modifizierte Pkw von Rolls-Royce,
nachdem Rolls-Royce Ltd. im Jahr 1931 die damalige Bentley Motors Ltd. übernommen hatte.

Im Zuge des Verkaufs der Markenrechte am Namen „Rolls-Royce“ an den BMW-Konzern wurde Rolls-Royce Motors in Bentley Motors umbenannt.

Das Unternehmen gehört seit 1998 der Volkswagen AG.

Bentley ist offizieller Hoflieferant der britischen Königsfamilie.

Besuchen Sie uns